Das Ziel ist Fully Active Reference für Sie zu schaffen

“Das Nonplusultra jedes Unternehmens besteht darin, dass Ihre Mitarbeiter, Ihre Kunden und Ihre Geschäftspartner Sie auf Händen tragen und dies auch jedem vermitteln. Dann haben Sie als Person und Organisation das maximal Mögliche im Marketing und Vertrieb erreicht: Fully Active Reference! Es kann nicht besser werden…”

An einer erfolgreichen, langfristigen Customer Journey arbeiten in dem Fully Active Reference (FAR) erstellt wird, dies basierend auf Ihrer spezifischen Unternehmens-DNA mit dem P4U-Modell (Strategy, Concept, Global Execution)

Gehen Sie von den Wünschen und Bedürfnissen Ihrer Kunden aus oder, wenn Sie ehrlich sind, vielleicht mehr aus Ihrer eigenen ‘Luftblase’ heraus?

Was ist Ihr tatsächlicher Mehrwert für Ihre Geschäftspartner? Ist er innerhalb der Organisation deutlich formuliert und bei jedem bekannt?


Die Welt verändert sich ständig und bewegt sich oft viel schneller, als Sie es selbst wahrnehmen. Das haben wir vor allem in letzter Zeit gelernt. Normalerweise handeln Unternehmen aus Gewohnheit, nach dem Motto “so machen wir das immer”. Aber wir verlieren so unseren Kunden unbemerkt aus dem Auge, weil wir den ganzen Tag mit uns selbst beschäftigt sind. Zeit also für einen Weckruf und einen frischen Blick von außen nach innen; und um echt wieder zu erfahren, welchen Kundennutzen Sie erbringen. Wenn Sie sich dieser Problematik bewusst sind, laden Sie Progress4U ein, gemeinsam auf Fully Active Reference hinzuarbeiten.

Bessere Leistung, echte Beständigkeit, größerer Gewinn

Ist der erwerbende, zahlende Kunde auch in Ihrem Unternehmen unbewusst in den Hintergrund geraten?

Was sind die wahren Grundwerte und Hauptaktivitäten der Unternehmen und Organisationen für ihre Geschäftspartner? Man konzentriert sich oft auf interne Prozesse und Strukturen, während das wichtigste Element für die Existenzberechtigung eines Unternehmens – der erwerbende, zahlende Kunde – unbewusst in den Hintergrund geraten ist. Dies ist ein natürlicher Prozess: Genau wie Menschen sind Organisationen Organismen, die sich letztlich immer mehr mit sich selbst beschäftigen. Dies geschieht unbewusst, wobei die Hauptaufgabe “wir sind für die Kunden und nur durch das Wohlwollen unserer Geschäftspartner da” aus dem Blickfeld und dem Unternehmensbewusstsein gerät.

Oft ist dies ein jahrelanger Prozess, der durch immer weitere interne Prozesse und Vorschriften verstärkt wird.  Es geht dann nur um uns selbst und nicht um das Wichtigste: DEN KUNDEN, der uns Umsatz und Gewinn bringt, damit der Geschäftsbetrieb gesund weitergeführt werden kann! Bis uns klar wird, dass ‘etwas los ist’ und ‘etwas getan werden muss’. Was dieses “Etwas” ist, ist dann die eigentliche Frage.

In diesem Stadium ist Progress4U Ihre führende Hand.

Fully Active Reference, für Sie! Bessere Leistungen, echte Beständigkeit, größerer Gewinn

Progress4U hat ein ultimatives Ziel für Sie: Wir streben nach ‘Fully Active Reference’. Das ist die Situation, in der Ihre Geschäftsbeziehungen und Kunden spontan andere über Ihre Produkte, Dienstleistungen und Mitarbeiter beraten. Mit anderen Worten: Die Kunden sind mit Ihrer Organisation so zufrieden, dass sie Sie weiterempfehlen, es von den Dächern rufen und jedem sagen wollen, wie gut sie sind. Die implizite Botschaft lautet: “Wenn Sie etwas in dieser Richtung suchen, nehmen Sie diesen Betrieb, das sind die Besten. Das erlebe ich jeden Tag in meiner eigenen Organisation”.

Erfahrung durch etwas anzupacken und selbst etwas zu entdecken, das möchten wir gerne mit Ihnen in einem praktischen Ansatz teilen. So schaffen wir es als Team, einen effektiven Kundenutzen zu schaffen, der sich aus Verkauf und Marketing ergibt, und Ihre Organisation dauerhaft und langfristig mit Ihren Kunden verbindet.

Lassen Sie sich von uns auf eine Reise mitnehmen, um Ihr Unternehmen wieder von außen kennen zu lernen und jene Schritte zu ergreifen, die erfolgreich zu guten Geschäftsresultaten beitragen und Ihnen und Ihrem Team Spaß und Freude (zurück)bringen.

P4U: Strategy, Concept, Global Execution mit Ihrer spezifischen Unternehmens-DNA als entscheidende Grundlage

Maßarbeit und Co-Creation. Mit dem P4U-Modell entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern eine maßgeschneiderte Strategie für Ihre Organisation. Dies geschieht auf Basis der organisationsspezifischen DNA und ist daher für jedes Unternehmen anders. Der erste Schritt in diesem Prozess besteht daher darin, gemeinsam zu bestimmen, was genau diese spezifische Unternehmens-DNA ist.

Kernthemen herausarbeiten
Wir sammeln die Kernthemen, die im Mittelpunkt Ihrer Organisation stehen sollten; insbesondere im Marketing und Vertrieb. Interne Organisation ist gut, aber der Verkauf muss weitergehen.

Ohne Verkäufe, ohne eine wachsende Gruppe begeisterter Kunden gibt es keine Daseinsberechtigung. Mit Progress4U können Sie und Ihre Mitarbeiter die DNA Ihrer Organisation – den Grund, warum Sie das Unternehmen einst gegründet haben – herausarbeiten und (neu) formulieren. Dies wird die Grundlage, Ihre Geschäftsbeziehungen beruflich und persönlich optimal zu betreuen und Fully Active Reference zu realisieren.

Wir benutzen dafür das P4U-Modell, eine klare Struktur von Strategie, Konzept und Ausführung, wenn nötig weltweit. Für (Teil-)Projekte, die sich auf effektiven Vertrieb und Marketing konzentrieren und häufig, wenn es um Organisationsstruktur geht.

Strategy

Richtung, Verbinden, Aufbauen, Ziel, Leidenschaft, Machen, Wollen, Notwendigkeit, Horizont, Vergleichen, angenehm, Spaß, Basis, Auswahl, Unterscheiden, Herausfordern, Sprechen, Zeichnen, zusammen, Standort, Denken, Inspiration, Vision

Concept

Roadmap, Zeichnung, Arbeiten, Blut, Schweiß, Tränen, Benzin, Schleifen, Wiederholen, kritisch, erfinden, über sich selbst hinausblicken, Kompromiss, Unterstützung, Zuhören, Fotos, Zeichnen, Bilder, Musik, Auswahl, Mitarbeiter, Team

Global

Kunde, Wissen, Erfahrung, Gespür, Reisen, Lernen, Hineinschauen, Verstehen, Machen, Verbinden, Anpassen, Vergleichen, Auswählen, Optionen, langfristig, erweitern

Execution

Machen, Arbeiten, Erklären, Kontrollieren, Unterstützung, Kampf, Wollen, Zuhören, Anpassen, Anschauen, Fühlen, Diskutieren, deutlich, Abschied, schön, Turbo, Energie, Sonne, Wollen, Widerstand, Team, Mitarbeiter, zusammen, Spirit, Gruppen, Feiern, Ziele, Kunden

Ihr Kunde als bester Repräsentant Ihrer Organisation!

Der Kunde, der Sie seinen Kollegen empfiehlt – ‘Fully Active Reference’ – ist unser oberstes Ziel für Ihr Unternehmen. Zusammen mit einer ausgeklügelten Marketingstrategie sorgen wir für die gezielte Kundenreise Ihrer Zielgruppe. Für den Kunden ist es ein Fest der Wiedererkennung, während Sie den Prozess unter Kontrolle behalten.

Phase 1: Kennenlernen der Organisations-DNA
Phase 2: Entwicklung von Aufgaben und Strategie auf der Grundlage Ihrer DNA
Phase 3: Umsetzung der Strategie im täglichen Betrieb
Phase 4: Lernen, Anpassen, Überwachen, Wachsen (Reagieren)

In der Entdeckungsphase arbeiten wir mit dem Kunden-Kernteam zusammen, um die DNA der Organisation und den Kundennutzen für Ihre Organisation zu finden und zu formulieren. Was tun wir für wen, warum und wie könnten/sollten wir das tun?

In der Entwicklungsphase erarbeiten wir mit Ihrem Kernteam eine Strategie, die alle Geschäftskomponenten miteinander verknüpft, eine Strategie, die eine maximale Synergie zwischen den Mitarbeitern gewährleistet und ihre Verantwortlichkeiten verdeutlicht. Die Pläne liegen nun vor, und jeder weiß, was er oder sie zu tun hat.

Die beste Phase ist die Umsetzung von Strategie und Plänen. Dies ist auch gleich das Schwierigste. Hier dreht sich alles um das Ergebnis. Ideen und Pläne sind schön, aber ohne Wert, wenn sie nicht (richtig) umgesetzt werden. “Jetzt müssen wir zusammen etwas erreichen”, wir legen los, lernen unterwegs, unterstützen uns gegenseitig und passen an, wo nötig.

Erfolg motiviert. Gemeinsam sorgen wir für kleine Erfolge, die den großen Erfolg möglich machen, mit dem Ergebnis gemeinsamer Orientierung und Einsatzes. Es macht Spaß, Mitarbeiter in Bewegung zu bringen, vor allem, wenn dies mit einer klaren Strategie geschieht, so dass alle vom gleichen Ziel ausgehen. Gemeinsam kommt man weiter.

Das Ergebnis dieses gemeinsamen Einsatzes ist, dass Ihre Kunden Ihre Mitarbeiter als glücklich und motiviert erleben. Sie sehen Fachleute, die wissen, was sie können und welchen Mehrwert sie ihren Kunden im Namen Ihres Unternehmens bieten können. Überraschen Sie Ihre Kunden professionell und persönlich jeden Tag auf positive Weise, so dass sie stolz auf die Zusammenarbeit mit Ihrer Organisation und Ihren Mitarbeitern sind.

Denn zufriedene, begeisterte Mitarbeiter und Kunden sind die besten Repräsentanten für Ihr Unternehmen.

Fully Active Reference, intern und extern

Progress4U bietet Ihnen die Möglichkeit, Fully Active Reference gezielt zu realisieren, intern mit Ihren Mitarbeitern, extern mit Ihren Geschäftspartnern und Kunden. Die Mitarbeiter werden schnell wieder begeistert sein. Und so motiviert, dass sie spontan, bewusst und unbewusst ihre persönliche Beziehung zum eigenen Betrieb und mit Kollegen gegenüber Dritten als besonders bezeichnen. Dies gilt auch für Ihre Kunden, die ihre positiven Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Ihren Mitarbeitern und Ihrer Organisation jedem mitteilen, der es hören möchte. Besseres Marketing und Werbung ist kaum denkbar.

Wir realisieren Fully Active Reference zusammen mit Ihren Mitarbeitern durch das P4U-Modell, ein bewährtes Strategy, Concept en Global Execution Konzept, basierend auf der spezifischen DNA Ihres Unternehmens.

Größerer Kundennutzen, bessere finanzielle Ergebnisse

Arbeiten Sie gemeinsam an einer erfolgreichen Strategie auf der Grundlage Ihrer Unternehmens-DNA, setzen Sie sie um und stellen Sie sicher, dass sie zu einer wesentlichen Steigerung des Kundennutzens beiträgt. Ein höherer Kundennutzen führt immer zu einer besseren finanziellen Leistung. Dies ist das ultimative Ziel. Mit einem klaren Plan zielgerichtet handeln, führt immer zu zielgerichteter Aktivität.

Ja, jetzt haben wir einen schönen Plan, und der liegt dann in der Schublade. Dies wird nicht passieren, da die Fachleute von Progress4U ihre Ärmel aufkrempeln, um Ihnen bei der Formulierung der Geschäfts- und/oder Projektstrategie und der konkreten und effektiven Umsetzung dieser Strategie zu helfen. Dies geschieht gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern des Kernteams auf der Grundlage einer klaren Aufgabenliste und einer strengen Überwachung. Wir sorgen dafür, dass das von Ihren Mitarbeitern zum Ausdruck gebrachte Engagement in positive, motivierende Maßnahmen umgewandelt und umgesetzt wird.

Weltweit einsetzbar bei Umsetzung und Ausführung

Progress4U unterstützt Ihre Organisation bei der Umsetzung von Strategien und Konzepten, auf Wunsch als Koordinator, Coach oder sogar als Hauptleiter in diesem Prozess. Unsere Arbeits- und Erfahrungsgrundlage liegt in der technologischen Agrar- und Lebensmittelwelt. Wir wissen also aus der täglichen Praxis, wie global und wandelbar dieses Business ist. Wie innovativ es auch sein mag, man wird häufig durch sich rasch ändernde Gesetze und Vorschriften zu Anpassungen gezwungen. Diese finden oft unter dem Druck der öffentlichen Meinung und der gesellschaftlichen Debatte statt, wobei Lebensmittelsicherheit, Klima, Umwelt und Tierschutz die Hauptthemen sind. Anpassung ist die Regel. Überall auf der Welt.

Kontakt

Wir informieren Sie gerne ausführlich und persönlich darüber, was Progress4U für Ihre Organisation bedeuten kann. Nach Erhalt Ihrer Nachricht werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie können Erik Helmink auch direkt unter der Nummer +31 (0)6 22 91 28 37 anrufen.


    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.


    Curriculum Vitae

    Erik Helmink
    Progress4U ist eine Initiative von Erik Helmink. In den letzten 30 Jahren hat Erik erfolgreich die Marketing-, Vertriebs- und Serviceorganisation, das Produktmanagement und die Forschung und Entwicklung für eine Reihe globaler Unternehmen der Agrarindustrie aufgebaut und zu deren Wachstum beigetragen. Dabei wurden Investitionen getätigt, die sich teilweise auf mehr als 40 Millionen Euro beliefen. Erik Helminks Stärke rührt von seiner Begeisterung her: Er lässt Mitarbeiter wachsen, so dass diese als Gewinnerteams das Ganze, die Organisation verbessern. Innovation, neue Wege, wirtschaftlicher Erfolg und die Mitarbeiter sind seine Triebfedern. Das Ziel ist Fully Active Reference, intern und extern, so dass Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner den Mehrwert eines Produkts oder einer Dienstleistung erkennen und schätzen. Und damit die Organisation. Auf diese Weise werden sie spontan zu begeisterten Botschaftern der Organisation. Dieser Prozess verläuft strukturiert, auf natürliche Weise und ist immer mit ehrgeizigen, aber gleichzeitig realistischen Zielen verbunden. Eriks Modus Operandi ist, vorzugsweise aus einer Managementfunktion heraus, darauf ausgerichtet, eine gemeinsame klare Vision, eine klare Strategie mit dazugehörigen zielorientierten Kommunikationskonzepten zu definieren, die weltweit weiterentwickelt werden können. Erfolg motiviert, auf jeder Ebene, bei jeder Projektgröße. Eriks Herz liegt besonders bei Familienunternehmen, in denen Management und Eigentum oft vereint sind. Er ist ein unabhängiger Gesprächspartner für Kernfragen über Ausrichtung und Struktur der Organisation, einerseits im Lichte der Wünsche und Bedürfnisse der Organisation und andererseits aus der Sicht der Kunden und Geschäftspartner. Erik ist ein Optimist, jemand, der von Möglichkeiten und Chancen überzeugt ist. Seine Arbeitsweise ist intensiv, sehr involviert, voll engagiert, überraschend, bereichernd und erfrischend und immer darauf bedacht, einen substanziellen Mehrwert zu schaffen.

    Als Bauernsohn wuchs Erik Helmink im und mit dem Agribusiness auf. Seine Ausbildung an der Landwirtschaftsschule bildete die Grundlage für das weitere Studium: zuerst Mischfuttertechnologie, dann Handelswirtschaft an der Fernuniversität, dann Exportmanagement. Im Jahr 2002 wurde er zum Exportmanager des Jahres gewählt. In jüngerer Zeit vertiefte er sich an der Egowijs Leadership Academy in den Innovationszirkel, der ihm in Kombination mit der inzwischen breiten Erfahrung noch mehr Einblick gibt, wie die tieferen Verbindungen zwischen Menschen und ihrer Organisation als System funktionieren. Bevor er Progress4U gründete, war Erik Direktor bei Hotraco Agri. Davor bekleidete er Führungs- und Managementpositionen in Verkauf, Export, Marketing, Produktmanagement und F&E in der “globalen Agrarindustrie”. Er sammelte zahlreiche internationale Arbeits- und (Reise)erfahrungen, unter anderem beim Aufbau von Büros und Produktionen in Südamerika, Asien, China und dem Nahen Osten.